Consulting

2014
Deutschland, Sasol Wax GmbH
Projektentwurf für den Neubau einer mehrstöckigen Stahlbauhalle auf der Grundfläche einer Bestandshalle für eine Produktionsanlage (LxBxH =50x20x20m).

2014
Deutschland, Vopak Dupeg Terminal Hamburg GmbH
Vorstellung und Diskussion von Varianten für die Ausführung von Fundamenten in Verbindung mit Anforderungen nach WHG für die Instandsetzung/ Erneuerung von diversen Tanks im Tankfeld 3.

2013-2014
Deutschland, HPC Hamburg Port Consulting GmbH
Marktanalyse und Betriebskonzept eines „Agri-Bulk-Terminals“ im Hafen von Yuzhny, Ukraine.

2013-2014
Deutschland, Industria GmbH
Projektentwurf: Neubau einer Lagerhalle 20x40m.

2012-2013
Deutschland, Sasol Wax GmbH
Konzeptentwicklung für die Sanierung einer Tankfeldanlage nach dem Wasserhaushaltsgesetz.

2012-2013
Iran, ProTeIn Service GmbH
Konzeptioneller Entwurf für Ausrüstung zur Verladung von Exportprodukten (z.B. Schwefel) im Hafen von Noshahr, Iran.

2007-2009
Deutschland, Stadt Wittenberge, Der Bürgermeister
Studie und Projektentwicklung für einen Binnenhafen an der Elbe mit trimodaler Verkehrsanbindung.

2007-2008
Deutschland, Stadt Geesthacht, Der Bürgermeister
Entwicklung eines Konzepts für einen neuen Binnenhafen für Container und Schüttgut an der Elbe vor der Schleuse Geesthacht. Präsentation der verschiedenen Lösungsvarianten vor Planungsausschüssen und politischen Gremien.

2007
Deutschland/Pakistan, HPC Hamburg Port Consulting
Technische Konzeption und Layout für einen neuen Hafenstandort ca. 40 km östlich von Karatschi für Kohle, Klinker und Zement.

2007
Deutschland/Saudi Arabien, HPC Hamburg Port Consulting GmbH
Mitarbeit an der Studie „Study on Collection and Methods of Disposal of Wast Material from Ships“ zum Ausbau der Saudischen Häfen nach den Richtlinien des MARPOL Abkommens.

2006
Ukraine, Hafen Yuzhny, HPC/Transinvest Service LTD
Erstellung des technischen Konzepts eines erweiterten Schüttgutterminals in 2 Ausbauphasen mit Neubau eines Verlade- / Rangierbahnhofs im Hafen Yuzhny unter Beachtung aller Umweltschutzgesetzen, Verordnungen und Normen.

2006
Estland, Hafen Muuga, HPC/Muuga Grain Terminal MGT
Begutachtung und Bewertung von Gebäuden und technischen Einrichtungen des Muuga Grain Terminals und Konzeptionelle Planung zur Änderung der Umschlagslinie.

2006
Königreich Saudi Arabien, HPC/MA’ADEN Saudi Arabian Mining Company
Technische Konzeption zum Transport von Natronlauge von Jubail nach Ras Az Zawr mit Variantenvergleich für die Transportarten LKW, Bahn, Schiff und Pipeline und der Empfehlung für die beste Alternative unter den Aspekten Kosten, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit.

2006
Nigeria, Hafen von Lagos, HPC/MD Standard Flour Mills LTD
Machbarkeitsstudie und technische Konzeption für ein Schüttgutterminal zum Verladen von Zucker und Getreide in Apapa, Hafen Lagos.

2005
Deutschland, IGIP Darmstadt
Technische Endabnahmeprüfung eines Oberflächenventilators zur Sauerstoffversorgung von Abwasserbehandlungsanlagen. Unter Berücksichtigung aller relevanten Standards, Normen und Gesetze.

2004-2005
Deutschland, HGB Hafengesellschaft Brunsbüttel mbH und Norddeutsche Affenerie
Erstellung der Planungsdokumente zur Erlangung der Bau- und Betriebsgenehmigung eines Terminals für den Umschlag von Kupferkonzentrat mit Belade, -entlade sowie Lagereinrichtungen unter Berücksichtigung aller Bundes- und Landesgesetze (BImSchG) mit Präsentation bei den Genehmigungsbehörden.

2004
Deutschland, Norddeutsche Affinerie, Hamburg
Entwicklung eines Konzepts zum Transport und staubfreien Umschlag von Kupferkonzentrat unter Berücksichtigung aller Bundes- und Landesgesetze. Präsentation verschiedener Lösungsvarianten.

2003-2004
Deutschland, Norddeutsche Naturstein GmbH
Projektplanung, -management und -organisation sowie Bauüberwachung eines Mineralstoffterminals mit Schüttanlieferung per Bahn, hierzu Erweiterung des bestehenden HANSAPORT Rangierbahnhofs mit Gleisanlagen und Weichen inklusive Beschaffung der Umweltzertifikate und unter Berücksichtigung aller Bundes- und Landesgesetze. Präsentation verschiedener Lösungsvarianten.

1999-2002
Deutschland, Arge Ed. Züblin und Walter Bau AG im Auftrag der Deutschen Bahn AG
Planung und Bauüberwachung der Modernisierungs- und Restaurationsarbeiten am Bahnhof Dammtor. Konzeption, Durchführung und Überwachung von Gleisbaustellen an den Fernbahngleisen im Bahnhof Dammtor unter Aufrechterhaltung des laufenden Bahnbetriebs.